OJT’18 – Der Referent

Für alle Leute, die schon mal etwas vom EBTC (Europäisches Bibel Trainings Centrum) gehört haben, oder dort sogar die Bibelschule oder eine Ausbildung gemacht haben, dürfte unsere Referent kein Fremder sein. Alle anderen sind eingeladen Ansgar N. Przesang zu Ostern näher kennen zu lernen. 

Ansgar N. Przesang (Jahrgang 1968) ist ein waschechter Berliner: fröhlich, mitunter etwas frech LOL und das Stilmittel der Ironie liebend.

Er genießt die Vielfalt seiner Tätigkeiten: Als gelernter Bankkaufmann führt er seit 1999 ein kleines Unternehmen und diente 18 Jahre lang als Geschäftsführer des Bibelbundes e.V.; er gestaltet Weiterbildungsmaßnahmen der Erwachsenenbildung (IT-Bereich, Teamtrainings); er hat als Projektleiter Messeauftritte, Tagungen und Software-Einführungsprojekte organisiert. Er studierte berufsbegleitend neutestamentliche Theologie (M.A. Biblical Studies New Testament) und lehrt Bibelkunde am Europäischen Bibeltrainings-Centrum (EBTC). Ansgar war 17 Jahre lang Mitglied einer Berliner Gemeindeleitung.

Seine Mission ist, Menschen jeden Alters an das Wort Gottes heranzuführen, ihr Vertrauen in dieses Wort anzufachen, und er strebt danach, dass die Schüler nicht nur für sich lernen, sondern das Erlernte weitergeben. Ansgar ist seit 1990 verheiratet. Ansgar und seine Frau Lissy haben von Gott zwischen 1993 und 2005 vier Kinder geschenkt bekommen und besuchen eine Brüdergemeinde im Süden Berlins.

Seine Mission: Vernachlässige Deine Gnadengabe nicht – Predige das Wort – Vertraue es treuen Menschen an